Home arrow Geschichte  
Sonntag, 17. Dezember 2017
Geschichte

11. November 1928 Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Ritzing beim Bauern Michael Hager, Wagner in Ritzing 1. Anlässlich der Neugründung bekam die FF Ritzing von der FF Waizenkirchen kostenlos einen Feuerwehrwagen für Pferdegespann mit Schlauchhaspeln und 120 m Schläuchen, einer kleine Handpumpe, zwei Standrohren, einem Wechsel und einem Signalhorn.

1929 Bau des ersten Feuerwehrhauses an der Stelle des heutigen Hauses.

1931 Ankauf der Motorspritze "Klein Florian" der Firma Rosenbauer beim Schmied in Ritzing 17.

27. Dezember 1939 Auflösung der FF Ritzing aufgrund eines Schreibens des Landeshauptmannes von Oberdonau.

1945 Wiederaufnahme der Tätigkeit der FF Ritzing.

1949 wurde bei der Firma Rosenbauer die gebrauchte Motorspritzie "DKW/TKS8" (Humbold Glöckner Deutz AG) aus Heeresbeständen angekauft.

1950 erfolgte der Ankauf eines LKW "Steyr Daimler Puch 1500 A/01" von der Firma Oberleitner. Abmeldung 1964.

1958 wurde bei der Firma Kern in Linz ein geschlossener Aufbau fpr das Feuerwehrauto angekauft. Die Montage erfolgte von 11, Mai bis 8. Juni in mühevoller Kleinarbeit.

1962 Ankauf einer neuen Tragkraftspritze "VW 75 Automatic" bei der Firma Rosenbauer.

1963 Ankauf eines gebrauchten Leichtlöschfahrzeuges auf Fahrgestell "Steyr 1500A". Abmeldung 1975.

1964 wurde von der Firma Rosenbauer eine Feuerwehrsirene Type "FS8" angekauft und am Giebel des Wohnhauses beim Schmied in Ritzing 17 montiert. 1978 kam die Sirene auf den Turm des damaligen Feuerwehrhauses.

1973 wurde ein gebrauchtes Auto "Ford Transit" angekauft und Umgebaut. Abmeldung 1981

1977 Errichtung des zweiten Feuerwehrhauses.

1978 Feuerwehrhaussegnung mit 50-jährigem Gründungsfest.

1981 wurde ein gebrauchtes Leichtlöschfahrzeug "Opel Blitz" von der FF St. Agatha mit Vorbaupumpe, einer Ausziehleiter und Funkantenne angekauft. Abmeldung 1990

21. Juli 1989 Ankauf eines neuen Kleinlöschfahrzeuges "KLF-A VW LT 40 Allrad" bei der Firma Rosenbauer.

27. Dezember 1989 Ankauf von drei Pressluftatmer Type "PD 79/83-1600"

1991 Ankauf der neuen Tragkraftspritze "BMW-Fox 1500 TS 12".

2003 Neubau des dritten Feuerwehrhauses.

2008 Feuerwehrhaussegnung mit 80-jährigem Gründungsfest (siehe Feuerwehrhaussegnung)

 

Auszug aus der Festschrift (pdf)

 

 

 
Webdesign by Webmedie.dk Webdesign by Webmedie.dk